Kann man Quallen auch streicheln? Wenn nein, warum nicht?

Quallen kann man streicheln, wenn sie nicht gerade Feuerquallen heißen. Denn Feuerquallen brennen am Körper, wenn man sie berührt.

Welche Schnecken kann man an unseren Küste finden?

In der Nordsee leben etwa 25 Schneckenarten, von denen nur sieben in der Ostsee vorkommen, denn wie die Muscheln mögen sie das salzigere Wasser lieber. Die größte Schnecke unter ihnen ist das Neptunshorn, das 20 cm groß werden kann. Aber es ist hier sehr selten zu finden, mehr Glück hat man da bei der Wellhornschnecke, die bis zu zwölf Zentimeter groß wird. Die Farbe des Gehäuses ist gelbbraun bis dunkelbraun. Die Wellhornschnecke ist ein Aasfresser, das heißt, dass sie sich von toten Tieren ernährt. Es gibt noch die Strandschnecke, die Nabelschnecke, die Pantoffelschnecke und den Pelikanfuß.

Zurück